KINA*

13:00 - 18:00 | Kreativ-Meile | Zelt No. 2 | Freaky Fashion Pop-Up Store

KINA*

 

Was macht dein Unternehmen?

KINA*  entwickelt Damenmode aus der Idee des Schals heraus - „Out of the scarf“. Das Hannoversche Label von Designerin Julia Penkina ist 2005 mit Tüchern und Schals an den Start gegangen und hat das Konzept femininer, funktionaler und nachhaltig produzierter Accessoires nach und nach auf eine ganzheitliche DOB-Linie ausgeweitet. Diese zeichnet sich durch schlichten Stil und Tragbarkeit aus: Anstatt auf opulente Details setzt KINA* auf ein reduziertes, aber raffiniertes Design.

Was präsentierst du genau auf der Kreativ-Meile?

Wir stellen unsere aktuelle Sommerkollektion vor. Die einzelnen Kleidungsstücke zeichnen sich dabei durch zahlreiche Verwandlungsmöglichkeiten aus und können, richtig kombiniert, zu zahlreichen Anlässen getragen werden.

Wie trägt dein Produkt/dein Service/deine Idee dazu bei, das (Berufs-)Leben der Nutzer besser, einfacher, schöner, lebenswerter zu gestalten?

Die Kombinationsmöglichkeiten und Tragevariationen geben der Frau die Möglichkeit, die Outfits zu verschiedensten Anlässen zu tragen. Das spart Platz im Kleiderschrank und schont gleichermaßen Umwelt und Geldbeutel.

Warum sollten die Besucher unbedingt bei dir auf der Kreativ-Meile vorbeischauen? 

Ich präsentiere dir aufregende, vielseitige Mode jenseits des Mainstreams, die du einfach gesehen haben musst.


KONTAKT

KINA*
Engelbosteler Damm 25 | 30167 Hannover

Webseite: ww.kina-style.com
Facebook: www.facebook.com/KINAstern
Instagram: notmadeinchina